Deutsche Mittelstädte

[ivcs]
Type: article
Parent page: Städte in Deutschland
[/ivcs]

Als Stadt zählen Orte, die eine eigene Verwaltungs- und Versorgungsstruktur aufweisen.

Kleinstädte haben 5.000 bis 20.000 Einwohner und Mittelstädte 20.000 bis 100.000 Einwohner. Landstädte haben weniger als 5.000 und eine Großstadt hat mindestens 100.000 Einwohner.

In Deutschland gibt es insgesamt über 2.000 Städte, davon sind 80 Groß- und 619 Mittelstädte.

Will man also die deutschen Städte besuchen, gibt es einiges zu tun.

Wir stellen Ihnen nur einige der Städte vor, die Sie unbedingt besuchen sollten – denn jeder Ort in Deutschland hat seinen eigenen Reiz.

  • Im baden-württembergische Oberkirch schrieb der Dichter Johann Jakob Christoph von Grimmelshausen den „Simplicissimus“. Mehr über ihn und die Stadtgeschichte von Oberkirch erfährt man im Heimat- und Grimmelshausenmuseum. Die Ruinen der Schauenburg, des Fürstenecks und der Ullenburg laden zum Verweilen und zum Blick über die Stadt ein.
  • An der Isar in Bayern liegt Neufahrn bei Freising. Neben ein paar alten Bauernhäuser gibt es in Neufahrn viele alte Kirchen, unter anderem die Wallfahrtskirche St. Wilgefortis. Sie wurde 1499 geweiht.
  • In Panke in Brandenburg, an der Stadtgrenze zu Berlin gelegen, sind über circa 15 Kilometer mittlerweile 114 Skulpturen an Wald- und Feldwege gestellt. Das internationale Bildhauersymposium heißt „Steine ohne Grenzen“ und fand 2001 das erste Mal statt. Seitdem wurden auf verschiedenen Symposien immer wieder Steine dazugestellt.
  • Bereist man den Radwanderweg Bahnradweg Hessen, kommt man auch nach Nidderau. Hier können das Schloss Naumburg und Reste der Burg Windecken besichtigt werden.
  • Neustrelitz liegt in Mecklenburg-Vorpommern. Es gehört zum Neustrelitzer Kleinseenland und dies ist Teil der Mecklenburgischen Seeplatte. Insgesamt gibt es in und um Neustrelitz 29 größere und kleinere Seen: Eine ideale Stadt für Wassersportler und Wanderer.
  • Die niedersächsische Stadt Holzminden wurde bereits 832 in verschiedenen Urkunden erwähnt. Verschiedene geschichtliche Ereignisse machen die Stadt interessant. Historische Bauten aus dem 17. bis 20. Jahrhundert sind hier zu finden.

Dies ist nur ein kleiner Überblick über einige deutsche Mittelstädte.

In einem weiteren Artikel stellen wir Ihnen Deutschlands Großstädte vor.